Die Hausnummer – Kennzeichnung des Hauses

By April 27th, 2010

Wer glaubt, die Hausnummer gibt es schon ewig, der irrt. Erst im 18. Jahrhundert wurde sie flächendeckend eingeführt. Vorher hatte man so genannte Hausnamen. Oftmals zurück zu führen auf den Beruf des Hausbesitzers, also nicht identisch mit dem richtigen Familiennamen. Der Hausname wurde mit Farbe an das Haus geschrieben.

Die am meisten verbreitete Form der Hausnummer ist das Emaille-Schild in der Variante blau-weiß oder schwarz-weiß, wobei die Schrift in weiß ist. Manchmal findet man auch noch den Straßennamen auf das Schild geschrieben. Aber nicht nur Emaille sondern auch Schmiedeeisen ist sehr beliebt. Zu finden sind diese Formen der Hausnummer meist in den Städten, da hier schon früher die Schilder in Emaille waren und sie traditionsgemäß in das Bild einer Innenstadt gehören. Seit einiger Zeit nimmt aber auch stetig die Frage nach Hausnummern aus Edelstahl zu. Zu modern gebauten Häusern passt das Emaille-Schild eben nicht mehr. Aber auch die Haltbarkeit einer Edelstahl Hausnummer ist nicht zu verachten. Meist sind sie aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, das Wind und Wetter strotzt und sehr langlebig ist.

Sehr hochwertige und modern gestaltete Edelstahl Hausnummern werden bei dem deutschen Hersteller serafini produziert. Diese Edelstahl Hausnummern gibt es im Online Shop von schmitt – smartes wohnen günstig zu kaufen. Sie werden alle aus V4A Edelstahl hergestellt und sind deshalb sehr robust gegen Flugrost. Zu den Edelstahl Hausnummern gibt es auch die entsprechenden Hausbuchstaben, je nach Geschmack in Groß- oder Kleinschreibweise. So ist auch das Design beider Produkte gleich. Auch selbstklebende Edelstahl Hausnummern gibt es bei serafini. Sie können z.B. auf einen Briefkasten aufgeklebt werden.

Serafini Hausnummer Edelstahl

Das Hausnummern auch weltweit eine große Bedeutung haben, zeigen die zwei wohl mit bekanntesten Namen, die 10 Downing Street in London, Wohnsitz des britischen Premierministers oder die 1600 Pennsylvania Avenue, das Weiße Haus.

Random Posts

Loading…

Tags: , ,

This entry was posted on Tuesday, April 27th, 2010 at 9:01 am and is filed under Eingangsbereich. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.