Die Farbrends für 2010

By May 19th, 2010

Sie sind gerade dabei Ihre Wohnung neu zu gestalten und fragen sich, welche Farben Sie verwenden sollen, ob kräftig oder doch ehr dezent? Das liegt ganz bei Ihnen, denn sowohl kräftig als auch pastellfarben ist für 2010 in. Die Devise lautet Hauptsache Farbe!

Kräftige Töne

Auch in diesem Jahr ist Lila in sämtlichen Farbnuancen weiter angesagt. Besonders Brombeer hat es den Designern angetan. Aber auch kräftige Blautöne spielen eine große Rolle. Wer es lieber heller mag, setzt in dieser Saison auf Curry-Gelb. Bei kräftigen Farben sollte man jedoch darauf achten, dass man diese mit dezenten Farbtönen oder Accessoires in weiß oder grau kombiniert, damit der Raum nicht zu drückend wirkt. Auch Edelstahl Wohnaccessoires eigenen sich da sehr gut.

Helle Töne

Die kräftigen Farben sind nicht jedermanns Sache. Auch bei den hellen Tönen geben aber Lila und Blau den Ton an. Hier setzt man auf Flieder, Hellbau oder Zartrosa. Werden die Wände in diesen Farben gestrichen, kann man gut und gerne bei den Möbeln auf kräftige Farben setzen wie z.B. Sitzmöbel von Hey-Sign “Posito”

Sofa

Aufzeichnen2

oder das Sofa “plupp_ap.2″ von Brühl

Sofa

Farbkombination

Wer sich nicht für eine Farbe entscheiden kann, kann auch gerne kombinieren. Die Farben sollten nur halbwegs zusammen passen wie z.B. Blau, Braun und Gelb.

Farbrends 2010

schöner-wohnen.de

Random Posts

Loading…

Tags:

This entry was posted on Wednesday, May 19th, 2010 at 1:12 pm and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.