„hotlegs“ – Feuerstelle und Grill in einem

By May 11th, 2010

Das Feuer übt schon seit jeher eine gewisse Faszination auf den Menschen aus und hat uns seit der Entdeckung des Feuers nicht mehr los gelassen. Während man sich in den kalten Wintermonaten gerne am Kamin wärmt, nutzt man das Feuer im Frühjahr und in den Sommermonaten als Lagerfeuer oder Lichtquelle. Besonders für die Feuerstellen beginnt nun wieder die Saison. Während man früher im Garten eine Stelle mit Steinen markiert hat, die für das Feuer gedacht war, ist man heutzutage viel mobiler. Eine Feuerstelle Edelstahl kann sogar auf der Terrasse eingesetzt werden. Im Handumdrehen ist sie von A nach B transportiert.

Um eine sehr schöne mobile Feuerstelle handelt es sich bei der Feuerstelle Edelstahl „hotlegs“ von artepuro.

Feuerstelle Edelstahl hotlegs

Artepuro ist ein deutscher Hersteller, der sich unter anderem auf die Produktion von hochwertigen Accessoires für Haus und Garten spezialisiert hat. So handelt es sich auch bei der Feuerstelle „hotlegs“ um ein hochwertiges Produkt. Die drei Füße wurde so konzipiert, dass sie auch auf leicht unebenen Untergrund sicher stehen kann. Das hochwertige Edelstahl sorgt dafür, dass die Feuerstelle Edelstahl sehr witterungsbeständig ist und auch im Freien stehen bleiben kann. In der Mitte der Feuerstelle befindet sich ein Loch, durch das das Regenwasser abfließen kann. Sie ist in zwei Größen erhältlich, mit einem Durchmesser von 48 cm bzw. 67 cm, sowie in Stahl oder Edelstahl. Stahl ist jedoch nicht wetterfest. Daher entwickelt die Feuerstelle nach einer gewissen Zeit im Außenbereich eine Edelrostpatina. Aber auch das hat seinen Reiz.

Die Besonderheit der Feuerstelle Edelstahl liegt darin, dass sie nicht nur als Feuerstelle verwendet werden muss, sie kann auch zum Grill verwandelt werden. Artepuro hat hierfür einen eigens für die Feuerstelle Edelstahl passenden Grillaufsatz entwickelt. Die Feuerstelle Edelstahl „hotlegs“ sowie viele weitere bekommt man im Online Shop schmitt – smartes wohnen günstig zu kaufen.

Random Posts

Loading…

Tags: ,

This entry was posted on Tuesday, May 11th, 2010 at 12:30 pm and is filed under Garten, Offenes Feuer. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.